TUCK, TUCK

TUC-Cracker von de Beukelear, 1979

1. Seite einer 3seitigen Anzeige für TUC-Cracker, 1979

GGK Düsseldorf, Cracker TUC, 1979, 1. Seite einer 3seitigen Anzeige

DER FILM

Michael Schirner, sein Texter Franz Brauer und Artdirector Manfred Dietrich machten für die salzigen Kräcker TUC einen Film in Zeitschriften: Auf drei aufeinanderfolgenden rechten Seiten wird ein Kräcker Stück für Stück gegessen und vollmundig beschrieben. Im Fernsehen sah man, wie der Schauspieler Walter Sedlmayer genüsslich ein TUC nach dem anderen knabbert, auf die Packung guckt und mit einem anerkennenden „TUC, TUC“ schließt.

2. Seite einer 3seitigen Anzeige für TUC-Cracker, 1979

GGK Düsseldorf, Cracker TUC, 1979, 2. Seite einer 3seitigen Anzeige

3. Seite einer 3seitigen Anzeige für TUC-Cracker, 1979

GGK Düsseldorf, Cracker TUC, 1979, 3. Seite einer 3seitigen Anzeige

CREDITS

Auftraggeber: General Biscuits GmbH
Agentur: GGK Düsseldorf
Kreativdirektor: Michael Schirner
Texter: Franz Brauer
Artdirector: Manfred Dittrich
Fotograf: Brigitte Richter
Filmproduktion: FF-Company, München
Grafiker: Lutz Krakow
nach oben